Unser Angebot an dich

Training

Im Folgenden haben wir unsere Trainingsangebote aufgelistet. Die genauen Termine findet Ihr auch unter dem Menüpunkt "Termine". Solltet Ihr Fragen zu den Angeboten haben, sendet doch gerne eine E-Mail an Training@triforce-fulda.de. 

Schwimmtraining

Corona bedingt steht das Schwimmtraining nur einer eingeschränkten Anzahl an Teilnehmern zur Verfügung.

Das Schwimmtraining setzt das Kraulschwimmen von mindestens 100m am Stück voraus.

Training Dienstags um 19:00 und 20:15 und Samstags um 19:00 im Esperanto.

Ablauf des Trainings für 19:00 - 20:15 gleicher Ablauf:
18:45 Treffen am Eingang
18:50 gemeinsamer Eintritt nach Eintrag auf einer Liste.
19:00 Training
20:15 Trainingsende

Zudem treffen sich Vereinskollegen zum Freiwasserschwimmen Freitags ab 15:00 im Pfordter See. Dies ist kein offizielles Training.

Kontakt: Tom Eggerstedt, Astrid Bleuel, Tobias Schmitt

Bitte denkt daran, dass Ihr für den Eintritt ins Schwimmbad Euren Mitgliedsausweis benötigt.

Radtraining

Unser Radtraining findet von April bis Ende September immer Mittwochs ab 18:00 statt. Treffpunkt ist der Parkplatz vor dem Stadion Bronnzell.

Wir fahren in zwei Gruppen: Gruppe 1 (eigene Durchschnittsgeschwindigkeit mit Rennrad im Flachen ca. 30 km/h und höher), Gruppe 2 (ca. 28km/h). Die Einheiten können sowohl Sprint- und Kurzdistanzler, als auch Mittel- und Langdistanz-Athleten in ihr Training integrieren:

  • Strecken zwischen 50 und 90km, wechselnde Verläufe („Unterwegs-Einstieg“ möglich)
  • Zeitiges Frühjahr: moderates Tempo, Fokus Grundlage, individuelle Fahrtechnik und Fahren in der Gruppe.

Kontakt: Tom Eggerstedt und Hendrik

Lauftraining

Unser Bahntraining  findet von  Mitte April bis Ende Oktober  immer Donnerstags  von 18:30 – 20:00, im Stadion Fulda, statt.

Schwerpunkte sind Lauftechnik, sowie aufbauende Intervalle. Im Rahmen der bevorstehenden Wettkämpfe werden wir triathlonspezifische Einheiten, wie Wechseltraining, bike & run, sowie Wechselzonentraining einstreuen.

Das Bahntraining setzt Grundlagentraining voraus. Unterschiedliche Leistungsniveaus lassen sich gut vereinen.

Kontakt: Tobi oder Pascal

Athletiktraining

Das Athletik Training findet wieder ab Oktober/November statt. Wir geben Euch vorher rechtzeitig Bescheid.

Unser Verein Tri-Force Fulda startet seit 2018 mit vier Teams in der hessischen Triathlon Liga. Wir sind in Summe mehr als 30 Mitglieder, die sich auf unterschiedliche Teams aufteilen und gemeinsam zu Wettkämpfen fahren.

Diese Jahr werden wir in der 1. Hessen Liga der Damen und der 2. und 4. Hessen Liga der Herren starten. Darüber hinaus starten wir mit einem Mixed Team aus Damen und Herren in der 5. Hessen Liga.

Die aktuellen Termine der jeweiligen Liga-Starts findet Ihr in unserem Veranstaltungskalender oder auf der Seite des HTVs. Die jeweilig gültigen Ordnungen des HTVs findet Ihr hier, die für einen Start in der Liga Voraussetzungen sind.

Falls Ihr Fragen haben solltet oder auch Lust und Interesse habt, gemeinsam mit den Ligamannschaften zu starten, könnt Ihr gerne eine E-Mail an unseren Ligabeauftragten schicken.

Entwicklung

Im Folgenden haben wir unsere Weiterbildungsmöglichkeiten aufgelistet. Solltet Ihr Fragen zu den Angeboten haben, sendet doch gerne eine E-Mail an Entwicklung@triforce-fulda.de.

Kampfrichter Ausbildung

Nach der Saison ist vor der Saison! Denn auch für das kommende Jahr werden Kampfrichter für die Wettbewerbe benötigt. Interessierte können sich durch den Hessischen Triathlon Verband ausbilden lassen. Voraussetzungen dafür sind die Mitgliedschaft in einem hessischen Triathlonverein bzw. einer Triathlonabteilung eines Vereins, die Vollendung des 17. Lebensjahres und der Nachweis der Erste-Hilfe-Aus- oder Weiterbildung innerhalb der letzten 3 Jahre.

Die Ausbildung findet grundsätzlich im Februar oder März im Landessportbund Frankfurt statt. Alle weiteren Informationen entnehmt doch bitte den Dokumenten im Slack Channel #Kampfrichter oder sprecht uns an - gerne auch als E-Mail.

Tri-Force Fulda e.V.