Tri-Forcer erfolgreich bei Frankfurt City Triathlon - Sabine Stadler auf Platz 8 der Frauen
  • Tri-Force Fulda
  • News
  • Tri-Forcer erfolgreich bei Frankfurt City Triathlon - Sabine Stadler auf Platz 8 der Frauen
07.08.2019 16:41
von Andrea Dietl
(Kommentare: 0)

 

04.08.2019
Der Frankfurt City Triathlon zählt zu einer der größten Triathlon-Veranstaltungen Deutschlands und ist Bestandteil des Rennkalenders vieler Athleten. Auch in diesem Jahr gingen in der Mainmetropole neben einigen Profis und vielen Agegroupern wieder einige Tri-Force Athleten an den Start.

Der City Triathlon begann für die Mitteldistanz Starter frühmorgens um 6.30 Uhr und die Starter der Olympischen Distanz um 9.35 mit dem Schwimmen im Langener Waldsee. Der recht warme See bekam für die Mitteldistanz Neoprenfreigabe, für die Olympische Distanz Neoprenverbot. Per Rad ging es dann in die Frankfurter Innenstadt, in der für die Mitteldistanz vier und für die Olympische Distanz zwei Runden absolviert werden mussten. Die Laufstrecke führte anschließend vom Roßmarkt durch die Innenstadt, an der Oper und an der Börse vorbei, begleitet von lauten Beats durch die MyZeil und wieder zurück. Diese 5km Runde musste für die Mitteldistanz vier- und für die Olympische Distanz zweimal durchlaufen werden.

Sabine Stadler, Tom Eggerstedt, Manuel Bucher und Tobias Hälbig starteten auf der Mitteldistanz. Sabine Stadler konnte ihre Rad und Laufstärke ausspielen und erreichte in
4:25:31 einen starken 8 Gesamtplatz der Frauen und den 2 Platz in ihrer Altersklasse.


Mitteldistanz Ergebnisse
2-80-20km

Platz M/W

Pl. AK

 

AK

Name

Schwimmen

Rad

Laufen

Ziel

8

2

40

Stadler, Sabine

00:46:18

02:09:44

01:22:44

04:25:31

161

43

30

Hälbig, Tobias

00:35:37

02:16:16

01:31:13

04:28:58

273

43

45

Eggerstedt, Tom

00:37:04

02:09:18

01:48:24

04:43:47

369

56

45

Bucher, Manuel

00:33:27

02:11:34

02:02:05

04:56:08

 

Alexandra Ortwein, Andrea Dietl, Nadine Quell-Trabert, Evelyn Daemen, Jonas Pfennig und Hendrik Daemen starteten auf der Olympischen Distanz. Für Alexandra Ortwein lief es trotz Verletzung sehr gut, sie erreichte in Ihrer Altersklasse den 3. Platz.

Olympische Distanz Ergebnisse
1,5-45-10km

Platz M/W

Pl. AK

 

AK

Name

Schwimmen

Rad

Laufen

Ziel

49

10

25

Pfennig, Jonas

00:26:26

01:10:58

00:43:52

02:27:44

38

3

45

Ortwein, Alexandra

00:34:25

01:20:29

00:46:14

02:47:58

326

32

50

Daemen, Hendrik

00:34:08

01:15:39

00:52:45

02:50:52

142

13

50

Daemen, Evelyn

00:34:45

01:24:35

00:57:38

03:06:48

157

16

45

Dietl, Andrea

00:29:32

01:24:11

01:06:41

03:09:34

187

26

40

Quell-Trabert, Nadine

00:32:57

01:27:25

01:05:48

03:15:48

 

 

Zurück

Tri-Force Fulda e.V.