Ligastarts beim Short-Track-Triathlon in Griesheim
21.09.2021 11:16
von Andrea Dietl
(Kommentare: 0)

 

Am 19. September 2021 fand der Short-Track-Triathlon in Griesheim, als Swim & Run Team Relay um das Griesheimer Hallenbad statt. Beim Wettkampfformat Swim & Run Team Realy wird eine Gesamtzeit eines Teams gewertet.

Für die Tri-Force Fulda gingen die 1. HTL der Damen und die 2. HTL der Herren an den Start. Jeder Teilnehmer musste eine Strecke von 225 m im Hallenbad schwimmen und anschließend eine Strecke von 1,5km laufen. Der Wechsel zum nächsten Athleten erfolgt durch Abklatschen. Aus den jeweils einzelnen Zeiten der Athleten ergibt sich die Gesamtzeit. Nachdem die letzten Wettkämpfe im Regen ausgetragen wurden, konnten die Bedingungen im Südhessischen Griesheim mit einem sonnigen angehnehmen Spätsommertag kaum perfekter sein.

Für die Damen gingen in der 1. HTL Janina Heider und Alexandra Ortwein an den Start. Trotz der Unterbesetzung gingen die Damen an den Start. Beide starteten abwechselnd jeweils zwei Mal, um die geforderte Strecke zu absolvieren. Sie konnten beide Ihre Leistungen erfolgreich abrufen und hatten Ihren Spaß am Wettkampf. Am Ende erreichten die Damen den 3. Platz von 6.  Jedoch wurde der Podiumsplatz am Ende lt. Reglement aberkannt, da mindestens drei Starterinnen gefordert waren. Der Verein hat dieses Jahr mit zahlreichen Verletzungsausfällen und Ausfällen aufgrund kürzlich durchgeführter Impfungen zu kämpfen. Somit konnte die Damenmannschaft nur zu zweit antreten. „Dass sie trotz Doppelstarts an diesem Wettkampf auch noch den 3. Platz erreichen, zeigt ihre wahre Stärke!“ so die anderen Starter.
Die Damenliga konnte trotz der Ausfälle in der Gesamtwertung in der Saison 2021 einen starken 3. Platz erreichen.

Bei den Herren in der 2.HTL starteten Tobias Schmitt, Michael Köhler, Tom Eggerstedt und Jonas Pfennig. Das Team landete in einem starken Feld auf dem vorletzten Platz. Am Ende kamen alle auf ihre Kosten und konnten sich an dem speziellen Wettkampfformat amüsieren. Alles in allem war es ein toller Tag und es lohnte sich mal wieder neuen Herausforderungen zu stellen.
Die 2. Herrenliga hat in der Gesamtwertung in der Saison 2021 den 6. Platz erreicht, was dem Mittelfeldplatz entspricht.

Gesamtzeit:

48:09 min

Starterin 1

Janina Heider

12:12 min

Starterin 2

Alexandra Ortwein

11:31 min

Starterin 3

Janina Heider

12:41 min

Starterin 4

Alexandra Ortwein

11:44 min



Gesamtzeit:

52:09 min

Starter 1

Jonas Pfennig

09:40 min

Starter 2

Tobias Schmitt

11:11 min

Starter 3

Michael Köhler

10:56 min

Starter 4

Tom Eggerstedt

11:02 min

Starter 5

Jonas Pfennig

09:54 min

Zurück

Tri-Force Fulda e.V.